Hilfsnavigation

Tradition

Auszeichnung Faire Schule

Kinder zum Olymp 2017
Schulsiegel English4Charity
Die Planung läuft - wer kann uns helfen? Am 13. Juli 2017 findet DOROs 3. Sommerfest statt. Nähere Infos finden Sie hier

INISEK I Projekte 2017

INISEK Projekte erfolgreich beendet

Unsere INISEK I - 2015/2016

[Text]

Logo Starke Schule
Logo der Otto Rindt Oberschule
Dr.-Otto-Rindt-Oberschule
Schulleiter: Herr Frank Losch
stv. Schulleiterin Frau Sieglinde Roy
Sekretärin: Frau Christine Zernick
Calauer Straße 26
01968 Senftenberg
Adresse über Google Maps anzeigen

Telefon: 03573 2354 
Telefax: 03573 368741 
Kontaktformular »
Internet »
 

FOTO Galerie

Allgemeines

Bildergalerie - Schulansichten

Hier haben wir einige Ansichten der Schule zusammengestellt.


Das Lehrerteam

Unsere Lehrer


Unsere Partnerschule

Die ersten Kontakte zu unserer Partnerschule entstanden über das Internet. Zamberker Schüler suchten eine deutsche Schule in ihrer Partnerstadt Senftenberg (tschechisch: Zamberk) und so fiel die Wahl auf uns – die Dr.-Otto-Rindt-Oberschule in Senftenberg/NL., aus Anlass des 100. Geburtstages von Dr. Otto Rindt besuchte uns eine erste Delegation aus Zamberk zur Festveranstaltung.


2017

Erster Schultag 2017

... man muss schon die Treppe nehmen. Mit diesen Worten begrüßte unser Schulleiter Herr Losch – noch am letzten Ferientag die Schüler und Eltern unserer neuen 7. Klassen.


Letzter Schultag 2017

Wie in jedem Jahr fand auch am letzten Schultag des diesjährigen Schuljahres unsere Auszeichnungsveranstaltung in zwei Teilen in der Aula statt. Voller Stolz konnte unser Schulleiter Herr Losch zahlreiche Ehrungen vornehmen.


Auch Sport macht Gaudi 2017

Wie schon seit vielen Jahren mussten unsere Schüler der Klassenstufen 7-9 am vorletzten Schultag vor den Sommerferien noch mal richtig ran. Es ging beim sogenannten "Gaudi-Sportfest" um die letzten Punkte im Wettbewerb um die sportlichste Klasse im Schuljahr 2016/17.


Abschluss der 10. Klassen 2017

Wo ist die Zeit nur geblieben? Wieder konnten wir einen guten Jahrgang aus unserer Schule entlassen. In einer würdigen Feierstunde fand die diesjährige Zeugnisausgabe im Clubhaus Annahütte gemeinsam mit Eltern und Lehrern statt.


DORO feiert Sommerfest 2017

Traditionell bereits zum 3. Mal fand an der Dr.-Otto-Rindt-Oberschule ein Sommerfest statt. Gemeinsam mit den zahlreichen Gästen – Eltern, Großeltern, Freunden, Bekannten und Sponsoren – feierten die Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrern und weiteren Schulmitarbeitern einen Nachmittag lang in gemütlicher Atmosphäre auf dem Schulhof.


Die 11. Runde

…unserer Schulpartnerschaft fand vom 12.06. bis zum 16.06.2017 in Zamberk statt.


SCHNELLER ... WEITER ... HÖHER

Wie in jedem Jahr kämpften die Schüler der 7. bis 10. Klassen um beste Ergebnisse beim Leichtathletik-Sportfest.
Bei herrlichem Wetter wurden von einigen Schülern herausragende Ergebnisse erzielt.




English in Action - ein Englischkurs der besonderen Art an der Dr.-Otto-Rindt-Oberschule

English in Action – und das war besonders bei der Abschlusspräsentation der beiden Lerngruppen zu erleben. Der Auftritt auf der Bühne der Aula unserer Dr.-Otto-Rindt-Oberschule in Senftenberg zeigte den anwesenden Eltern, Schülern und Lehrern auf beeindruckende Weise, was nach nur 1 Woche intensivem Englischunterricht an Sprachbeherrschung und selbstbewusstem Präsentieren selbst seitens nicht so leistungsstarker Schüler möglich ist.


Englischlernen für den guten Zweck - Unsere Teilnahme am Schülerwettbewerb English4Charity 2017!

Die Klasse 7c unserer Schule bewies soziales Engagement und verbessert spielend ihre Englischkenntnisse.

English for was?! – nach einer kurzen Vorstellung des Projekts war die Klasse direkt Feuer und Flamme: sie waren sofort bereit zu helfen und sich zudem anzustrengen, um ein paar der versprochenen Preisgewinne zu ergattern.


G E W O N N N E N ! ! Der 2. Wanderpokal steht dauerhaft in der Dr.-Otto-Rindt-Oberschule!!

Unsere Schule nimmt schon seit vielen Jahren am Frühlingslauf in Hohenbocka teil, der wie immer von den Organisatoren vor Ort sehr gut vorbereitet wurde.

In diesem Jahr stand unsere Teilnahme unter dem Motto: alles geben, um den Wanderpokal der Oberschulen mit nach Hause nehmen zu können.


Earth Day 2017

Zeitnah und Bezug nehmend auf den Tag der Erde am 22.April fand am 27.04.2017 ein Thementag mit dem Titel „Leben und arbeiten in einer globalen Welt“ an der Dr.-Otto-Rindt-Oberschule statt.


Tag der deutschen Sprache 2017

Schon zum 18. Mal trafen sich alle SchülerInnen und LehrerInnen zum Fest der deutschen Sprache in der Aula der Dr.-Otto-Rindt-Oberschule.

Herbei, herbei ... die Bühne ist frei:


Projekt Kultiversität Berlin - Paris Nov 16 / März 17

Fotos aus Paris von unserem Projektleiter Boris Bocheinski.

Kultiversität
Interkulturelle Begegnungen zwischen Metropole und Umland Das Projekt Kultiversität soll Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter von 14 bis 19 Jahren aus Brandenburg und Clichy-sous-Bois die Möglichkeit geben, im Rahmen von Fotoworkshops Interkulturalität bzw. interkulturelle Begegnungen im Spannungsfeld zwischen Metropole und Umland aufzuspüren und zu dokumentieren. Die Teilnehmenden sollen hierbei sensibilisiert werden, was interkulturelle Begegnungen, das Leben von migrantischen Gruppen im direkten sozialen Umfeld und identitätsstiftende Merkmale angeht.




Die Dr.-Otto-Rindt Oberschule über den Dächern von Paris (2)

Nach den erlebnisreichen ersten Tagen, tausenden Fotos und ebenso vielen Eindrücken aus der Stadt der Liebe bereiteten wir am Mittwoch mit großem Elan den 2. Teil der Ausstellung „KULTIVERSITÄT“ vor. Da wir uns konkrete Ziele gesetzt hatten, fiel uns dieses Mal die Auswahl der passenden Fotos nicht ganz so schwer. Auch im Bearbeiten der Motive mit diversen Programmen waren wir wesentlich erfahrener als in Berlin. Jetzt galt es nur noch, unsere Fotoserien ansprechend zu präsentieren.




Dr.-Otto-Rindt-Oberschule über den Dächern von Paris

Endlich ist es so weit: Die 15 Teilnehmer der Dr.-Otto-Rindt-Oberschule Senftenberg des Projektes „KULTIVERSITÄT“ sind am Sonntag in Paris/Orly gelandet.




Die Zeit vergeht wie im Flug ...

... und ehe man sich versieht, ist das erste Schulhalbjahr 2016/17 schon wieder Geschichte.




Hereinspaziert ...

... und wieder konnten wir mit vielen Besuchern den diesjährigen Tag der offenen Tür an der Dr.-Otto-Rindt-Oberschule genießen




Internetteamwettbewerb

Am Montag, dem 16.01.2017 stellten sich Schülerinnen und Schüler der Wahlpflichtkurse Französisch zum dritten Mal der Herausforderung "Internetteamwettbewerb".

Nachdem wir bereits in den unterschiedlichen Niveaustufen einen vierten, dritten und sogar ersten Platz erkämpfen konnten, warten wir nun natürlich gespannt auf die Verkündung der diesjährigen Ergebnisse.




Am 25.01.2017 Tag der Offenen Schultür 2017

am 25.01.2017 16 - 18 Uhr

Wie weiter nach Klasse 6? Diese Frage stellen sich jedes Jahr viele Schüler und Eltern. Die Entscheidung ist nicht leicht, denn in der neuen Schule lernt man für die nächsten 4 Jahre.




 

2016

 

Auszeichnung Faire Schule

Am 22.12.2016 fand an der Dr.-Otto-Rindt-Oberschule traditionell am letzten Unterrichtstag vor den Weihnachtsferien der Tag der Naturwissenschaften statt -gewissermaßen auch eine Hommage an unseren Namensgeber Dr. Otto Rindt.




Tag der Naturwissenschaften

Wie in jedem Jahr bildete der Tag der Naturwissenschaften am 22. Dezember den Jahresabschluss an der Dr.-Otto-Rindt-Oberschule Senftenberg.


Spaß auf dem Eis

Unsere Klasse hat sich die Zeit bis zu den Weihnachtsferien mit einem lustigen Ausflug aufs Eis verkürzt.




Zwischenstopp bei Freunden

Schülerinnen und Schüler aus Deutschkursen unserer Partnerschule in Zamberk legten am 15.Dezember einen Zwischenstopp in Senftenberg ein.




In der Weihnachtsbäckerei ...

Am 14.12.2016 waren die Weihnachtsbäcker in der Küche. Die Klasse 9a hat unzählig viele Plätzchen gebacken und verziert.

Es hat natürlich auch Naschproben gegeben, von denen alle begeistert waren. Auch die Lehrer konnten nicht verzichten zu kosten, da es im kompletten Schulgebäude köstlich gerochen hat. Wir hoffen, dass wir im nächsten Jahr wieder backen dürfen und das gleiche gute Klassenklima herrscht.




Kreisfinale Volleyball WK III

In Lübbenau fand am 29.11.2016 das Kreisfinale im Volleyball der WK III m + w statt. Auf Grund des geänderten Modus qualifiziert sich nur noch eine Mannschaft für das Regionalfinale.




Kultiversität

Ein Projekt extraordinaire mit dem Lycée „Alfred Nobel“ aus Clichy-sous-Bois bei Paris und der OberschuleDr.-Otto-Rindt“ aus Senftenberg




neue Bühne Senftenberg 70. Geburtstag

wir gratulieren dem Theater "neue Bühne" Senftenberg ...


Schöne Tradition - der Lauf zu Ehren von Dr. Otto Rindt

Vor den Herbstferien fand unser traditioneller Dr.-Otto-Rindt-Gedenklauf statt.




Viele Sprachen - ein Fest

Traditionell fand am vorletzten Schultag vor den Herbstferien unser Fest der Fremdsprachen und Kulturen statt. Alle Schüler unserer Schule hatten die Möglichkeit sich auszuprobieren: sei es beim Dudelsackspielen mit dem gebürtigen Schotten Jimmy oder Einstudieren eines indischen Volkstanzes mit dem Tanzpädagogen vom Sorbischen Nationalensemble Bautzen; auch gab es Linedance mit dem Country & Linedance Club Sedlitz e.V.; man konnte zeichnen, tschechisch lernen, Rugby spielen, und selbst einen Kanon aus Jamaika mit verschiedensten Instrumenten einstudieren.




Ein ungewöhnliches Projekt - Fechten gegen Rassismus, Fechten für Toleranz

In der Woche vom 26.09. bis 30.09.2016 erlebten die drei 7. Klassen der Dr.-Otto-Rindt-Oberschule Senftenberg ein ungewöhnliches Projekt.




Fair bringt mehr

Im Rahmen der diesjährigen bundesweiten „Fairen Woche“ besuchten wir gemeinsam mit unseren Lehrerinnen Frau Dietz und Frau Richter den Eine-Welt-Laden in Senftenberg. Wir gratulierten am 22.9.2016 mit Produkten aus dem schuleigenen Erlebnisgarten zur Neueröffnung.




Unglaublich, aber wahr: Schüler unserer Schule verbringen Ferientag im Schulgarten

Am 22.07.2016 trafen sich die Schüler Benjamin Hanisch, Stephan Rietschel und Marvin Schmidt aus der Klasse 9b gemeinsam mit ihrer Klassenleiterin und guten Fee unseres Erlebnisgartens Frau Dietz zu einem Arbeitseinsatz.




Letzter Schultag 2016

Am letzten Schultag des Schuljahres 2015/16 zog unser Schulleiter Herr Losch Resümee über ein erfolgreiches Schuljahr.




Gaudisportfest - Das etwas andere Sportfest

Traditionell fand an unserer Schule am Tag vor den Zeugnissen unser Gaudisportfest statt.




Abschluss Klasse 10 2016 - "Das Leben ist wie eine Pusteblume ..."

... Wenn die Zeit gekommen ist, muss jeder alleine fliegen.“ Mit diesen Worten eines unbekannten Autors begann unser Schulleiter Herr Losch seine Rede zur feierlichen Verabschiedung der 10. Klassen des Jahrganges 2015/16.




Unsere INISEK 1 Projekte 2015/2016

Projekt 1: „DOROs Schulhoftheater“ - geht ungewöhnlich aber erfolgreich zu Ende

Gemeinsam mit der NEUEN BÜHNE Senftenberg wurde im Schuljahr 2015/16 am Projekt „Schulhoftheater“ gearbeitet, das über ein Förderprogramm des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg finanziert werden konnte.




Sommerfest 2016 - Plan B war auch OK

Am Donnerstag, dem 14.07.2016 fand DOROs 2. Sommerfest an der Dr.-Otto-Rindt-Oberschule Senftenberg statt. Von „Sommer“ war dieser Julitag aber weit entfernt und so verlegten wir kurzfristig fast alle Aktivitäten ins Schulgebäude und in die Turnhalle (Tischtennis, Volleyball und Torwandschießen der Sparkasse Niederlausitz und der „Großkoschener Fußballer“).




Artbeat68 2016 - das Tanz-Theater-Projekt von Schüler für Schüler

Wie im vergangenen Schuljahr fand auch in diesem das Tanz-Theater-Projekt „ART-BEAT 1968“ statt. Unterstützt wurde das Projekt durch die Kooperationspartner „NEUE BÜHNE“ Senftenberg, die Dr. Otto-Rindt-Oberschule und das Kultur- & Freizeitzentrum „Pegasus“ der Stiftung SPI.




Jugend denk Zukunft 2016

Vom 4. bis 8. Juli hatten Schülerinnen und Schüler der Dr.-Otto-Rindt- OS und des Friedrich- Engels- Gymnasium Senftenberg mit Unterstützung des WAL zum widerholten Mal die Gelegenheit, innovative Ideen für unser Seenland und dem damit verbundenen Tourismus zu entwickeln.




Abschlussfahrt der 10. Klassen nach Leipzig

Am 13. Juni fuhren wir mit dem Bus nach Leipzig, um kurz vor Ende der gemeinsamen Schulzeit noch eine interessante und intensive Woche zu erleben. Gleich am Nachmittag des ersten Tages besuchten wir das Völkerschlachtdenkmal.




Eine besondere Premiere an der Dr.-Otto-Rindt-Oberschule Senftenberg - der gemeinsame Arbeitssamstag

Eine Anregung der Elternvertreter wurde am 11. Juni 2016 in die Tat umgesetzt. 8 Familien arbeiteten gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen nebst Partnern und Schülern der Dr.-Otto-Rindt Oberschule auf dem Schulhof, um für das kommende Schulfest am 14. Juli einen würdigen äußeren Rahmen zu schaffen. Dabei wurde jede Hand gebraucht, denn die schuleigene Bühne musste umgesetzt werden und mit diversen Werkzeugen ging es an die Unkrautbeseitigung.




Eine Siegesserie, die stolz macht - unsere Schüler gewinnen zum 5. Mal in Folge

Mit inzwischen schöner Regelmäßigkeit nimmt unsere Schule am Frühlingslauf in Hohenbocka teil und in genauso schöner Regelmäßigkeit sind wir zahlenmäßig am stärksten besetzt.




Schilf in Spremberg - Wir planen für unsere Schüler

Vom 19.02.-20.02.2016 führten alle Kolleginnen und Kollegen unserer Schule eine 2-tägige Fortbildungsfahrt nach Spremberg durch.




Der ganz besondere Halbjahresabschluss

Am 29. Januar war der letzte Unterrichtstag vor den Winterferien und wie in jedem Jahr ein ganz besonderer Tag an der Dr.-Otto-Rindt-Oberschule.

In 2 Veranstaltungen wurden jeweils Schüler der 7./ 8. Klassen und 9./ 10. Klassen für besondere Leistungen und Einsatzbereitschaft ausgezeichnet.




Offene Schultür - offene Worte - offene Ohren

Am vergangenen Mittwoch besuchten zahlreiche Schüler der 6.Klassen gemeinsam mit ihren Eltern die Dr.-Otto-Rindt-Oberschule in Senftenberg. Und sie brauchten viel Zeit, denn es gab jede Menge zu sehen, zu hören und zu erleben. Höhepunkt war zweifellos die Präsentation des 2. Schulfilms, der im Ganztagsunterricht unter Leitung von Ton Kersten mit dem Titel „Dr.-Otto-Rindt und die Schule, die seinen Namen trägt“ entstand. Die Aula konnte die vielen interessierten Gäste kaum fassen, darunter auch Frau Stampfl, die Tochter Otto Rindts und 2 weitere extra aus Cottbus angereiste Mitglieder des Fördervereins Kulturlandschaft Niederlausitz e.V.




2015

Chemie und Physik gelingen doch manchmal

Traditionell veranstaltete die Dr.-Otto-Rindt-Oberschule Senftenberg als Jahresabschluss am 22. Dezember den Tag der Naturwissenschaften. Alle Schüler und Schülerinnen konnten bei Wissenstest und verschiedenen Experimenten ihr Wissen und Können unter Beweis stellen.




Gelungene Überraschung am vorletzten Schultag

6 Schülerinnen und eine Mutti der Klasse 8a der Dr.-Otto-Rindt-Oberschule überraschten Schüler und Lehrer am vorletzten Schultag mit einem tollen Programm in einer Mischung aus Theater und Musical.




Dudelsack, holländisch, Line-Dance, polnisch, Speed-Dating .... - beim Fest der Fremdsprachen war das alles möglich!!

Wieder einmal vor den Herbstferien feierten wir unser Fest der Fremdsprachen (und Kulturen). Alle Schüler konnten die vielfältigen Angebote nutzen. So zum Beispiel gab es erste Begegnungen mit der polnischen Sprache und die Schüler studierten einen Rap in holländisch ein. Ein waschechter Schotte in Kilt und mit Dudelsack sorgte für Begeisterung.




SCHILF - Schulinterne Fortbildung

Am Donnerstagmittag, dem 15.10.2015 starteten alle Lehrerinnen und Lehrer gemeinsam mit ehemaligen Kollegen zu einer Fortbildungsfahrt der besonderen Art. Ziel war die Bergarbeiterstadt Freiberg.


Schneller ... Höher ... Weiter ... GAUDI

Am Dienstag, dem 14. Juli fand traditionell unser Gaudisportfest statt. Es ist die letzte Station, die sportlichste Klasse zu ermitteln. Die Schülerinnen und Schüler kämpften u.a. beim Zielweitwurf, in der Pendelstaffel, beim Volleyball und Fußball um wichtige Punkte.

Sieger wurde die Klasse 7b, die sich über ein leckeres Eis freuen konnten. Herzlichen Glückwunsch.




»Gib jedem Tag die Chance, dein schönster zu werden«

Der letzte Schultag vor den Ferien – er gehört mit Sicherheit zu den schönen Tagen - begann für alle Schüler traditionell in der Aula, wo unser Schulleiter die besten Schülerleistungen auszeichnete. So wurden zum Beispiel Schüler, die beim Känguru-Wettbewerb sehr gute Leistungen erbracht haben, geehrt. Auch die besten Klassen beim Fest der Deutschen Sprache 7b, 8b und 9a konnten sich über eine Auszeichnung freuen. Ebenso konnte sich die sportlichste Klasse über ein Eis freuen. Eine Auszeichnung hat jeder Schüler des Französischkurses Klasse 8, der am Internet-Teamwettbewerb den 1. Platz im Land Brandenburg errungen hat, erhalten.




Hurra, die Schule ist vorbei ... feierliche Zeugnisausgabe für die 10. Klassen

Am Freitag, dem 10. Juli verabschiedete unser Schulleiter Herr Losch feierlich 55 Schüler unserer 10. Klassen und wünschte jedem viel Erfolg, Gesundheit, Glück, Optimismus und Freude auf dem jetzt folgenden Weg mit Worten aus dem Lied von den Puhdys Die Boote der Jugend 1984




DOROs 1. Sommerfest 2015

Nachdem im Dezember 2014 in einer gemeinsamen Beratung aller Schulgremien die Idee zu unserem 1. Sommerfest geboren wurde, fand es nun endlich am 9.7.2015 statt. Bereits am Montag wurde die erste Bühne mit tatkräftiger Unterstützung durch Schüler der 9. und 10. Klassen aufgebaut.




Vorhang auf ... Wir sind mächtig stolz auf unsere Schüler

Am 9. Juli fand die mit Spannung und Vorfreude von Schülern und Lehrern erwartete Premiere eines gemeinsamen Projektes von Neuer Bühne, des Kultur- und Freizeitzentrums „Pegasus“ der Stiftung SPI und der Dr.-Otto-Rindt-Oberschule auf der Bühne des Theater in würdigem Rahmen statt, unterstützt durch das Bundesprogramm „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ und finanziert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung.




Jugend denkt Zukunft- Lausitzer Seenland 2030

Senftenberg, den 26. Juni 2015- Wie sieht das Lausitzer Seenland 2030 aus? Über diese und weitere Frage diskutierten, während der letzten Woche, 20 Jugendliche aus Senftenberg und Umgebung.




Leichtathletik-Sportfest an der Dr.-Otto-Rindt Oberschule

Jedes Jahr, Anfang Sommer und Superzeit für Sport an der frischen Luft, absolvieren unsere Schüler bei einem speziellen Sportfest die Disziplinen Sprint, Weitsprung, Kugelstoßen und den 400m-Lauf auf unserem Sportgelände.




Kinderchor »VIOLA« aus Zamberk bei uns zu Gast

Unter dem Titel Freundschaftskonzert machte der tschechische Kinderchor „Viola“ aus unserer Partnerschule in Zamberk Station an der Dr.-Otto-Rindt-Oberschule. In unserer Aula hörten wir Lieder unter der Leitung von Jaromir Zejdlik in tschechischer, englischer und deutscher Sprache. Begleitet von hervorragenden Instrumentalisten lauschten alle anwesenden Gäste den herrlichen Stimmen und Melodien.




Projekttage an der Dr.-Otto-Rindt-Oberschule

Robin Hockauf Klasse 9b berichtet:

Vom 20.5.2015 bis zum 22.5.2015 wurden in unserer Schule Projekttage zu folgenden Themen durchgeführt:




9c: Hoch - höher - am höchsten

Am 30.04.2015 fuhren wir mit einem Kleinbus in Richtung Leipzig in den Freizeitpark Belantis. Beim Ausprobieren der verschiedensten Attraktionen verging die Zeit viel zu schnell. Am Ende konnten alle bei herrlichen Sonnenschein feststellen - ein fantastischer Ausflug.




Eine Freundschaft, die hält: Schüleraustausch Zamberk - Senftenberg 2015

Bereits seit neun Jahren treffen sich Schüler aller Klassenstufen unserer Schule mit der „Základní škola Zamberk“ (= Grundschule Zamberk). Die Stadt ´amberk gehört der Region „Pardubický kraj“ in Tschechien an. Sie liegt im Tal der Divoká Orlice am Fuß des „Kapelský vrch“ und wird wegen ihrer Lage auch als das Tor zum Adlergebirge bezeichnet.




Es ist vollbracht!!!!

Nachdem unsere Schule bereits zwei Mal den Wanderpokal beim Lauf in Hohenbocka mit nach Hause nehmen konnte, war das Ziel für dieses Jahr, soviel wie möglich vordere Plätze zu belegen, um ausreichend Punkte für die Gesamtwertung zu erreichen. Gut vorbereitet und motiviert traten vier Mannschaften, bestehend aus Jungen und Mädchen, den alles entscheidenden Lauf am 24. April an.




Von Facebook und Co - 2. Eltern-Themen-Abend an der Dr.-Otto-Rindt-Oberschule

Wie soll ich mit meinem Kind über digitale Medien sprechen? Welche Grenzen muss ich setzen bzw. welche Gefahren lauern im Internet? – Über diese und weitere Fragen drehte sich der 2. Eltern-Themen-Abend an der Dr.-Otto-Rindt-Oberschule am 22.04.2015. Eingeladen wurde der Referent Marc Räder von der „Aktion Kinder- und Jugendschutz Brandenburg“. Er stellte durch eine interaktive Präsentation verschiedene Plattformen, von Facebook bis Twitter, vor und erklärte die Hintergründe. „Einen Austausch zwischen den Eltern zu fördern bei diesen Elterntalk-Runden ist das Wichtigste“ so Marc Räder.




Eine ganze Schule auf dem Weg nach Europa - Schüler der Dr. - Otto -Rindt - Oberschule und ihre Lehrer spielen Europa

Auf eine Reise durch Europa begaben sich am heutigen letzten Schultag vor den Osterferien alle Schülerinnen und Schüler sowie das gesamte Kollegium der Dr. - Otto – Rindt - Oberschule im Rahmen des diesjährigen Festes der deutschen Sprache.




English in Action for 5 days - Schüler der Dr.-Otto-Rindt-Oberschule im Englischfieber

Die Köpfe rauchten und trotzdem strahlten alle. Das ist ja auch kein Wunder bei den netten Lehrerinnen Laura und Naomi aus England, die 26 Schüler unserer Schule echt begeisterten: mit Spielen, Comics, Kochrezepten, Rätseln, Liedern, Sketchen ... und damit sogar Grammatikmuffel hinterm Ofen vorlockten.




Begegnung und Austausch in Senftenberg fördern

Am Donnerstag, den 05.03.2015 fand die erste Begegnung zwischen den Migrantenkids der Dr.-Otto-Rindt-Oberschule und den Jugendlichen des Friedrich-Engels-Gymnasiums statt. Insgesamt 21 Schüler/innen beider Schulen im Alter von 11 bis 17 Jahren trafen sich im Kultur- und Freizeitzentrum „Pegasus“ Senftenberg, um sich kennenzulernen und zukünftig Freizeitmöglichkeiten in der Stadt gemeinsam zu erkunden.




bleu, blanc, rouge à Cottbus

In diesem Jahr nutzten die Schüler und Schülerinnen des Wahlpflichtkurses Französisch 8 die Gelegenheit, am cinéfête im „Obenkino“ teilzunehmen. Wir sahen uns den Film „l’Italien“ an, natürlich in französischer Sprache.

Es hat allen gut gefallen.

Schüler des Französischkurses Klasse 8




GEMEINSAM Schule gestalten

Die Beratung der Mitglieder der Schul-, Eltern-, Schüler- und Lehrerkonferenz sowie Vertretern des PEGASUS sollte uns neue Wege zur weiteren Verbesserung und Gestaltung des Lehr- und Lernumfeldes eröffnen.




Schüler gestalten "PLAKATives Nein!"

Senftenberg. In der vergangenen Woche informierte sich Senftenbergs Bürgermeister Andreas Fredrich in der Dr.-Otto-Rindt-Oberschule zum aktuellen Präventionsprojekt "Ein PLAKATives Nein!".




Halbzeit! Jeder bekommt, was er verdient hat

Traditionell und frei nach dem Motto: „Man muss schon nach dem Höchsten streben, um das Hohe zu erreichen“  fand auch in diesem Jahr vor der Zeugnisausgabe unsere Auszeichnungsveranstaltung in der Aula statt. Und wieder einmal konnten wir viele Schüler für gute Leistungen, tolles Engagement und Erfolge auf sportlichem Gebiet mit kleinen Präsenten ehren.




Die Dr.-Otto-Rindt-Oberschule sagt Dankeschön

„Am Ende behalten wir von unseren Studien doch nur das, was wir praktisch anwenden.“ Mit diesen Worten von J.W. von Goethe begann unser Schulleiter Herr Losch seine Rede vor Vertretern der Praktikumsbetriebe. Dies zeigte uns wieder einmal mehr, wie wichtig es ist, in der Schule gelerntes Wissen, erlernte Fähigkeiten und Fertigkeiten praktisch anzuwenden, um Probleme zu lösen oder sich einfach nur bis zum Ende durchzubeißen.




Wer die Wahl hat, hat die Qual - informieren lohnt sich: http://otto-rindt-os.senftenberg.de/

Die Schultüren der Dr.-Otto-Rindt-Oberschule in Senftenberg standen am 28. Januar 2015 für alle interessierten Schüler und Eltern weit offen. Begleitet von Schülern der Klassen 7 bis 10 und sogar ehemaligen Schülern konnten sich alle über die verschiedensten Angebote, unsere neuen GANZTAGsprojekte,  räumlichen Bedingungen und Arbeitsmaterialien informieren. Erstmalig gab es auch die Möglichkeit unseren im vergangenen Jahr im Rahmen der „INITIATIVE OBERSCHULE“ entstandenen Schulfilm anzusehen und gemeinsam mit einem Englischlehrer Lieder zur Gitarre zu singen.




Graffiti-Projekt als Auszeichnung

Am Dienstag, 27.01.2015 nahmen Schüler/innen der Dr.-Otto-Rindt-Oberschule an einem Projekttag zum Thema Graffiti teil. Angeleitet wurde der Tag von den zwei Künstlerinnen Wenke Richter und Anika Raaz. Aus jeder Klasse wurden je 2 Vertreter/innen – als Auszeichnung für besonders engagierte Leistungen im ersten Schulhalbjahr – ins Kultur- und Freizeitzentrum „Pegasus“ eingeladen.




2014

Herbei, herbei zur Schauspielerei ...

 Dr. Otto Rindt zu Ehren wollen wir heute Theaterstücke sehen und hören

„Steine, Bäume, Wasser und Visionen“ begeistern alle Generationen

Alle Schülerinnen und Schüler haben sich wochenlang auf unser Fest der deutschen Sprache vorbereitet. Jeder konnte sich auf seine Weise einbringen, sei es als Texter, Kulissenbauer, Kostümgestalter, Geräuschmacher oder Schauspieler. Trotz Lampenfiebers hatten alle viel Spaß, was sicherlich auch für unsere Jury galt.

An dieser Stelle ein ganz besonders großes Dankeschön an unsere langjährigen Juroren Frau Dyck von der Neuen Bühne, Herrn König, Amtsleiter Bildung, Soziales und Kultur der Stadt Senftenberg und in diesem Jahr neu die Vorsitzende der Elternkonferenz Frau Heilemann.




Großartiger Gewinn beim Frühlingslauf in Hohenbocka für die Dr.-Otto-Rindt-Oberschule

Traditionell beteiligten sich die besten Läufer unserer Schule, die sich im Herbst beim Dr.-Otto-Rindt-Gedenklauf qualifiziert hatten, am Frühlingslauf  am 11. April in Hohenbocka. Bei wunderbarem Wetter und sehr guter Organisation von Seiten des Veranstalters, gelang es unseren 4 Teams zum wiederholten Mal, sich gegen die Konkurrenz der Oberschulen  Ruhland, Großräschen und Senftenberg durchzusetzen. Das bedeutete, dass zum 2.Mal der begehrte Wanderpokal mitgenommen werden konnte.




Hauptschule Zamberk - Dr.- Otto- Rindt-Oberschule ... Das Achte

Vom 19.05. bis 23.05.2014 trafen sich zum achten Mal tschechische und deutsche Schüler aus Zamberk und der Senftenberger Dr.-Otto-Rindt-Oberschule.




»Schule im Film«- ein IOS-Projekt der besonderen Art

Seit dem 11.04.2014 wird an der Dr.-Otto-Rindt-Oberschule Senftenberg ein neues Projekt im Rahmen des ESF – Förderprogramms „Initiative Oberschule“ (IOS) erarbeitet. Herr Antonius Kersten drehte gemeinsam mit interessierten Schülerinnen und Schülern einen Film über diese Schule. Es werden alle „Gesichter“ gezeigt: Unterricht, Feste, Projekte, Schüleraustausch und vieles mehr.




Tradition verpflichtet: Gaudisportfest am vorletzten Schultag

Wie in jedem Jahr kämpften die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 7 – 9 mit viel Einsatz u.a. bei der Pendelstaffel und beim Tauziehen um den Titel „Sportlichste Klasse“.




Ein Hauch von Hollywood am letzten Schultag ...

Mit großer Spannung erwarteten alle Schülerinnen und Schüler die Präsentation des im Rahmen des Förderprogrammes „Initiative Oberschule“ entstandenen Films über IHRE Dr.-Otto-Rindt-Oberschule. Als Gast durften sie dabei den Kooperationspartner und Leiter der Filmcrew Antonius (Ton) Kersten begrüßen. Wir freuten uns auch über die Anwesenheit der Elternvertreterin Frau Kißlinger.




Eine Reise von 1000 Meilen beginnt mit einem einzigen Schritt

Mit diesem chinesischen Sprichwort begrüßte unser Schulleiter Herr Losch am Freitag, dem 22. August 2014 die neuen Schülerinnen und Schüler der 7. Klassen, deren Eltern sowie alle Anwesenden herzlich zum Start des neuen Schuljahres in unserer Aula.




Fest der Fremdsprachen an der Dr.-Otto-Rindt-Oberschule

Fest der Fremdsprachen an der Dr.-Otto-Rindt-Oberschule

Es ist Mitte Oktober, der erste Abschnitt des neuen Schuljahres ist geschafft und bevor es in die wohlverdienten Ferien geht, wurde - wie jedes Jahr - an der Dr.-Otto-Rindt-Oberschule gefeiert:  das Fest der Fremdsprachen stand auf dem Plan.




Kartoffelernte an der Dr.-Otto-Rindt-Oberschule

Jan, Lukas, Marvin und die anderen freuen sich heute auf Pellkartoffeln mit Quark und Leinöl.

Im Frühjahr hat unsere Schulgruppe „Erlebnisgarten“ Kartoffeln gesteckt und Sonnenblumen gesät.




Sportlich in die Ferien

Bevor die Schüler und Lehrer der Dr.-Otto-Rindt Oberschule in die verdienten Herbstferien gingen, gab es wie in jedem Jahr, den großen Herbstlauf zu Ehren unseres Namensgebers.




Ein toller Tag für unsere Volleyballer

Am 5. Dezember war es wieder so weit: die beste Volleyballer unserer Schule, die sich im Unterricht und in den Ganztagsstunden für das Turnier "Jugend trainiert" durch besonders gute Leistungen hervorgetan hatten, trafen sich bereits eine halbe Stunde vor Beginn in unserer Sporthalle um sich einzuspielen und warm zu machen. In diesem Jahr wurden beide Altersklassen an einem Termin ausgespielt, so dass unsere Halle nach Eintreffen aller Mannschaften fast aus den Nähten platzte.




Immer schön neugierig bleiben!

Extavium das wissenschaftliche Mitmachmuseum, eine Klasse aus Senftenberg war begeistert.

Mit über 130 Exponaten zum Mitmachen lädt das Extavium kleine, große und neugierige Wissenschaftler zu einer Reise durch die Welt der Wissenschaft ein.




2013

Dankeschön-Veranstaltung

„Wir behalten von unseren Studien am Ende doch nur das, was wir praktisch anwenden.“
Mit diesen Worten von J.W. Goethe begann unser Schulleiter Herr Losch seine Rede zu unserer – mittlerweile - 3. Dankeschön-Veranstaltung für die Betriebe, die uns bei den Schülerpraktika und bei unserem langjährigen Projekt „PRAXIS konkret“ unterstützen.


Der kreativbunte Projekttag der Klasse 8C am 04.06.2013

Am 04. Juni 2013 fand ein Projekttag gemeinsam mit der Klasse 8c statt. Hier ging es um viel Kreativität und Gestaltung. Die Schüler/innen gestalteten eigenständig mit vielen bunten und kreativen Ideen den Auszeit- Raum sowie den Radio- AG- Raum.


Endlich Ferien

A B E R die letzten Tagen vor den Ferien waren vollgepackt mit Ereignissen:


WILLKOMMEN IM NEUEN SCHULJAHR 2013/2014

Noch in den Ferien begrüßten wir mit einer kleinen Zuckertüte und einem Programm unsere Schüler und Schülerinnen der neuen 7. Klassen.

Ein großes Dankeschön an Antonia Gucksch 9b, die uns trotz großer Hitze mit einem schönen Lied überraschte.




UNSERE STIMME HAT GEZÄHLT! WIR DURFTEN MITWÄHLEN!

Der - Freitag der 13.09.2013-  war gewiss für uns kein „Pech-Tag“, denn unsere Stimme zählte.

Unsere Schule nahm am Projekt „U- 18 Wahlen“ als Wahllokal teil. Dieses war in der Zeit von 7.30 Uhr bis 13.00 Uhr geöffnet und jede Stimme war gefragt.




David Maddox: Vom Nordpol wieder zurück an die Dr.-Otto-Rindt-Oberschule

Wie in jedem Jahr fand kurz vor den Herbstferien der Tag der Fremdsprachen an der Dr.-Otto- Rindt-Oberschule statt. Für die Schüler eine willkommene Abwechslung und Gelegenheit, ihr Wissen und Können einmal außerhalb des Unterrichts anzuwenden. So wurden „stumme Karten“ bearbeitet, Rätsel in englisch und französisch gelöst und eine Geschichte künstlerisch in ein Comic mit englischen Sprechblasen verwandelt. Und es gab die Möglichkeit, fremdsprachige Lieder zu singen, Zumba zu üben oder im Rugby gegeneinander zu kämpfen.




»...und auch mal was Verrücktes für die Augen!«

Am 18.10.2013 waren 18 Schülerinnen und Schüler auf Einladung des Schulleiters der Dr.-Otto-Rindt-Oberschule zu einer Exkursion unterwegs. Ziel war das Kulturhaus der BASF Schwarzheide GmbH – besonders die Ausstellung „Augentaumel“.




Exkursion ins Wasserwerk Tettau

Auch stille Wasser sind nass. (unbekannt)15 Schülerinnen und Schüler des Wahlpflichtkurses Naturwissenschaften Klasse 7 der Dr.-Otto-Rindt-Oberschule nahmen an einem Projekt anlässlich des „Green Day“ teil.

Dieser Tag wurde von der Zeitbild-Stiftung mitorganisiert und finanziert. Gefördert wurde er unter anderem vom Ministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit.




Endlich geht es los ...

Unser ERLEBNISGARTENPROJEKT verlässt die Planungsphase und beginnt mit Hilfe von TÜV Nord Brieske Wirklichkeit zu werden.

Hier einige Bilder von der Woche der Berufsorientierung Klasse 8

Lasst Euch überraschen


 

 

2012 

Tag der NW am 21. Dezember 2012

Traditionell führten wir an unserer Schule am letzten Unterrichtstag vor den Weihnachtsferien den Tag der Naturwissenschaften durch.
Auftakt für alle Klassen bildete eine Vorstellung unserer Theater-AG. Ihre Mitglieder stellten in „kurzen“ Unterrichtsstunden den Schulalltag etwas überspitzt aber doch realistisch dar. Manch ein Schüler oder eine Schülerin haben sich bestimmt wiedererkannt.
Danach begannen zeitgleich zuerst Klasse 7 und 8, sowie später Klasse 9 und 10 mit Experimenten, Arbeiten mit Ton und „Denksportaufgaben“.
Beim Kräftemessen im „naturwissenschaftlich- olympischen Zweikampf“ wurde um neue Rekorde gekämpft.

Gudrun Thimm


Laufen zu Ehren von Dr.-Otto-Rindt

Am letzten Donnerstag vor den Herbstferien fand wie schon seit einigen Jahren unser Dr.-Otto-Rindt-Gedenklauf statt. Dabei ging es für alle Schüler darum, eine ihrer Leistungsfähigkeit entsprechende Note zu erreichen und gleichzeitig die Besten zu ermitteln, die im Frühling beim Minimarathon in Hohenbocka unsere Schule vertreten dürfen.


Jugend trainiert für Olympia

Wie in jedem Jahr war unsere Schule Ausrichter des Wettbewerbs "Jugend trainiert für Olympia" in der Sportart Volleyball. Mädchen und Jungen der Altersklasse 15/16 Jahre verschiedener Schulen aus Senftenberg und Umgebung trafen sich, um im fairen Wettkampf herauszufinden, wer zum Regionalfinale fahren darf.



Deutsch - »hautnah« - an der Dr.-Otto-Rindt-Oberschule

In unserer heutigen Deutschstunde begrüßten wir die Schwarzheider Schriftstellerin „RumoN-Vita“ - Ruth Monika Nothin, die Kostproben aus Geschichten „die das Leben schreibt“ vorstellte und uns so zum Nachdenken anregte. Mit selbst gemalten Bildern untermauerte sie das Gesagte. Wir wollen ihr hiermit dafür danken und hoffen, dass diese Art von Unterricht öfters in dieser Form praktiziert wird.
 
A. Kluckow und die Klasse 10b


Green Day an der Dr.-Otto-Rindt-Oberschule

Exkursion ins Wasserwerk Tettau am 12.November 2012

20 Schülerinnen und Schüler der Dr.-Otto-Rindt-Oberschule nahmen an einem Projekt anlässlich des „Green Day“ teil.

Dieser Tag wurde von der Zeitbild-Stiftung organisiert und finanziert. Gefördert wurde er u.a. vom Ministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit.



Mr. Maddox: Erst in die Dr.-Otto-Rindt-OS, dann zu den Eskimos

Tag der Fremdsprachen am 27. September 2012

An der Dr.-Otto-Rindt-Oberschule Senftenberg fand nun wieder der alljährliche Tag der Fremdsprachen statt – mit einigen Veränderungen.




Willkommen im neuen Schuljahr 2012/13

Noch in den Ferien begrüßten wir mit einer kleinen Zuckertüte und einem Programm unsere Schüler und Schülerinnen der neuen 7. Klassen.
In der Klasse 7a lernen 23 Schüler. Die Klassenleiterin ist Frau Berndt.
Frau Richter, Klassenleiterin der Klasse 7b begrüßte 22 Schüler.
Ebenso konnten sich die Eltern mit unseren neuen Lehrkräften bekanntmachen:



Abschlussfeier 2012 der Klasse 10

Feierlich wurden die Schüler der 10. Klassen aus der Dr.-Otto-Rindt-Oberschule entlassen.
Wir wünschen allen Schülern viel Erfolg.


Gaudi am vorletzten Schultag

Schon traditionell findet am vorletzten Schultag unser Gaudisportfest statt.
Alle Klassen einer Klassenstufe treten gegeneinander an und messen sich beim Medizinballzielwurf, beim Tauziehen und beim Dreierhopp. Wer ist der schnellste in der Pendelstaffel?



Mitmachen erlaubt im Dresdner Hygienemuseum

Im Mai fuhren wir, die siebenten Klassen der Dr. Otto-Rindt-Oberschule, zum Hygienemuseum nach Dresden. Von 9-13 Uhr experimentierten wir im Gläsernen Labor mit Honig. Dazu mussten alle weiße Kittel tragen, die vielen Schülern viel zu groß waren.


Dr.- Otto - Rindt- Oberschule Senftenberg in der NEUEN BÜHNE Senftenberg zu Gast

„Piraten, Gauner und Ganoven- was wollen die hinterm Ofen?“ – diese Frage stellten sich die Schülerinnen und Schüler der Dr.- Otto- Rindt- Oberschule am letzten Schultag vor den Osterferien.




DANKESCHÖN-Veranstaltung für alle uns unterstützende Unternehmen

Mit diesem Zitat von A. Bruckner begann der Schulleiter der Dr.-Otto-Rindt-Oberschule seine Rede auf der traditionellen Dankeschön-Veranstaltung, die sich an die Betriebe richtete, die uns bei den Schülerpraktika und bei unserem langjährigen Projekt „PRAXIS konkret“ unterstützen - mit hohem Einsatz und ohne Gegenfinanzierung, sehr zukunftsorientiert und weitsichtig – wie Herr Losch hervorhob.


Safer Internet Day 2012

Im Rahmen des weltweiten Aktionstages wurde am 07.02.2012 in der Dr. Otto Rindt Oberschule mit den 7. Klassen ein Workshop mit dem Titel „Medienkompetenz in sozialen Netzwerken“ durchgeführt.


Letzter Schultag vor den Winterferien

Unser letzter Schultag begann traditionell mit der Auszeichnungsveranstaltung in der Aula, die aufgrund der hohen Schülerzahlen wieder in 2 Gruppen stattfand.
Unser Schulleiter Herr Losch zeichnete die erfolgreichsten Schüler des 1. Schulhalbjahres 2011/2012 aus. 


Tag der offenen Schultür am 25.01.2012

Wie weiter nach Klasse 6? So fragen sich jedes Jahr viele Schüler und Eltern. Die Entscheidung ist nicht leicht, denn in der neuen Schule lernt man für die nächsten 4 Jahre. Und schließlich soll das Lernen ja Spass machen.


Gute Traditionen werden fortgeführt - unser Ernährungsprojekt

Erneut startete in den 8. Klassen unser Ernährungsprojekt, geleitet von Professor Gurke und Rennmausi.
Mit viel Liebe, Spaß und Einsatzbereitschaft verstehen es Professor Gurke und Rennmausi
von der Firma „RBT – Zentrum für Ernährungsberatung“ unseren Schülern Grundlagen einer gesunden und schmackhaften Ernährung nahe zu bringen.
Nach Beendigung des Kurses erhalten die Schüler nach bestandener Prüfung ihren Ernährungspass.


 

 

 

 

2011

Was? Schon Ferien? Tag der Naturwissenschaften

Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien fand unser traditioneller Tag der Naturwissenschaften zum 7. Mal statt.
So wurden unsere Schüler auf andere Art und Weise mit mathematischen oder physikalischen Gesetzen konfrontiert.


Dr.-Otto-Rindt-Gedenklauf

Am letzten Schultag vor den Herbstferien startete wie jedes Jahr der Dr.-Otto-Rindt-Gedenklauf. Viele unsere Schüler verausgabten sich, denn das Ergebnis zählt mit im Wettbewerb um die sportlichste Klasse.


Fest der Fremdsprachen

Voller Erwartung trafen sich am Donnerstag vor den Herbstferien unserer Schüler zum Fest der Fremdsprachen.


Zuckertüten für die Neuen

Bereits am Freitag – also eigentlich noch in den Ferien – begrüßten alle Lehrer sowie Schüler mit einem kleinen Programm unsere neuen 7. Klassen.


Fest der Deutschen Sprache 2011

Am letzten Schultag vor den Osterferien  gab es das 12. Fest der deutschen Sprache an der Dr.- Otto- Rindt –Oberschule. Diesmal stand es unter dem Motto „Märchen aus aller Welt“. Dabei ging es darum, verschiedene Märchen zu bearbeiten, umzuschreiben und einzustudieren, um sie dann in der Aula vorzuführen. Den einzelnen Klassenstufen wurden verschiedene Themenbereiche zugeordnet.


Bewerbungswoche 2011

Mit einem großen Dankeschön möchten sich die Schüler der 9. Klassen der
Dr.-Otto-Rindt-Oberschule und ihre Lehrer bei vielen Mitstreitern für die Unterstützung bei der Durchführung der Bewerbungswoche vom 21. – 25.03.2011 bedanken.