Hilfsnavigation

Wir über uns

Schulleiter: Dr. Rico Oelmann
Sekretärin: Stefanie Kramm
Hausmeister: Michael Bischoff
Schulsozialarbeiterin: Steffi Fromme
Dr.- Otto-Rindt-Oberschule

Auszeichnung Faire Schule

Inisek I Projekte 2018-19

Unsere INISEK I - 2015/2016

[Text]

Logo der Otto Rindt Oberschule
Dr.-Otto-Rindt-Oberschule
Schulleiter: Herr Dr. Oelmann
Sekretärin: Frau Kramm
Calauer Straße 26
01968 Senftenberg
Adresse über Google Maps anzeigen

Telefon: 03573 368740 
Telefax: 03573 368741 
Kontaktformular »
Internet »
 

Eine Freundschaft, die hält: Schüleraustausch Zamberk – Senftenberg 2015

Bereits seit neun Jahren treffen sich Schüler aller Klassenstufen unserer Schule mit der „Základní škola Zamberk“ (= Grundschule Zamberk). Die Stadt ´amberk gehört der Region „Pardubický kraj“ in Tschechien an. Sie liegt im Tal der Divoká Orlice am Fuß des „Kapelský vrch“ und wird wegen ihrer Lage auch als das Tor zum Adlergebirge bezeichnet.

Vom 20.04.2015 bis zum 24.04.2015 fuhren 20 Schüler und 2 Lehrer (Frau Engel, Herr Dinger) zu unserer Partnerschule, um dort bei einem umfangreichen Austauschprogramm mitzuwirken. Sie waren bei Schülern der Zamberker Schule untergebracht und haben so den tschechischen Alltag miterlebt.

Das Programm wurde von tschechischen Lehrern und Schülern organisiert und umgesetzt, auch wir haben gemeinsam etwas vorbereitet. Wir haben mit Herrn Dinger ein Lied passend zu diesem Schüleraustausch geschrieben, welches auch von allen Austauschschülern gesungen wurde.

Zum Programm dieser erlebnisreichen Woche gehörten die Besichtigung der Burgruine Litice, eine Besichtigung des Schlosses in Litomysl und besonderer Höhepunkt war der ganztägige Ausflug nach Prag mit seiner wunderschönen Altstadt. Außerdem haben wir uns sportlich beim gemeinsamen Bowling betätigt und Shoppen stand natürlich auch auf dem Programm.

Zusammengefasst war es in diesem Jahr ein sehr gelungener Schüleraustausch und natürlich wollen wir den Schülern und Lehrern der Partnerschule nächstes Jahr ähnliche Erlebnisse in unserem Lausitzer Seenland ermöglichen, denn nächstes Jahr gilt es bereits, das zehnjährige Jubiläum zu feiern.

Wir bedanken uns auf diesem Weg ganz herzlich bei der Stadt Senftenberg für die finanzielle Unterstützung und die Zuwendungen des Landes Brandenburg zur Förderung internationaler Schülerbegegnungen.

 

Gina Timmel 7a

Robin Hockauf 9b

Highslide JS
Schüleraustausch ?amberk ? Senftenberg 2015
Highslide JS
Schüleraustausch ?amberk ? Senftenberg 2015
Highslide JS
Schüleraustausch ?amberk ? Senftenberg 2015

Highslide JS
Schüleraustausch ?amberk ? Senftenberg 2015
Highslide JS
Schüleraustausch ?amberk ? Senftenberg 2015
Highslide JS
Schüleraustausch ?amberk ? Senftenberg 2015

Highslide JS
Schüleraustausch ?amberk ? Senftenberg 2015
Highslide JS
Schüleraustausch ?amberk ? Senftenberg 2015
Highslide JS
Schüleraustausch ?amberk ? Senftenberg 2015

Highslide JS
Schüleraustausch ?amberk ? Senftenberg 2015
Highslide JS
Schüleraustausch ?amberk ? Senftenberg 2015
Highslide JS
Schüleraustausch ?amberk ? Senftenberg 2015

Highslide JS
Schüleraustausch ?amberk ? Senftenberg 2015
Highslide JS
Schüleraustausch ?amberk ? Senftenberg 2015
Highslide JS
Schüleraustausch ?amberk ? Senftenberg 2015

Highslide JS
Schüleraustausch Zamberk - Senftenberg 2015
Highslide JS
Schüleraustausch Zamberk - Senftenberg 2015