Hilfsnavigation

Wir über uns

Schulleiter: Dr. Rico Oelmann
Sekretärin: Stefanie Kramm
Hausmeister: Michael Bischoff
Schulsozialarbeiterin: Steffi Fromme
Dr.- Otto-Rindt-Oberschule

Auszeichnung Faire Schule

Inisek I Projekte 2018-19

Unsere INISEK I - 2015/2016

[Text]

Logo der Otto Rindt Oberschule
Dr.-Otto-Rindt-Oberschule
Schulleiter: Herr Dr. Oelmann
Sekretärin: Frau Kramm
Calauer Straße 26
01968 Senftenberg
Adresse über Google Maps anzeigen

Telefon: 03573 368740 
Telefax: 03573 368741 
Kontaktformular »
Internet »
 

Dudelsack, holländisch, Line-Dance, polnisch, Speed-Dating .... – beim Fest der Fremdsprachen war das alles möglich!!

Wieder einmal vor den Herbstferien feierten wir unser Fest der Fremdsprachen (und Kulturen). Alle Schüler konnten die vielfältigen Angebote nutzen. So zum Beispiel gab es erste Begegnungen mit der polnischen Sprache und die Schüler studierten einen Rap in holländisch ein. Ein waschechter Schotte in Kilt und mit Dudelsack sorgte für Begeisterung.

Da an unserer Schule auch ausländische Kinder lernen, boten sie in einem Speed-Dating ihren Mitschülern die Gelegenheit, mehr über sie, ihre Muttersprachen und Herkunftsländer zu erfahren. Dazu entstanden auch zahlreiche Willkommensschilder in unterschiedlichen Sprachen, Fahnen und Sehenswürdigkeiten der einzelnen Länder.

Weitere Gruppen gestalteten interessante Spiele für den Fremdsprachenunterricht, die natürlich in Zukunft dort genutzt werden.

Sportlich konnte man sich auch betätigen. Viele Jungen nutzten das Angebot, sich beim Rugby mal richtig auszupowern. Besonderen Anklang – bei Jungen und Mädchen - fanden Line-Dance und Zumba.

Mit großem Appetit wurden dann die vorbereiteten Sandwiches verspeist.

Auch eine kleine Schülerband fand sich zusammen und studierte ein spanisches Lied ein.

Den Abschluss bildete ein begeisterndes Programm der einstudierten Beiträge für alle Schüler in der Sporthalle, das natürlich auch von unserer Filmcrew begleitet wurde.

Wir bedanken uns herzlich bei der Tanzschule Schwarze aus Senftenberg, den Line-Dancern aus Sedlitz, Jimmy aus Glasgow/Bad Muskau, Frau Kratzer vom Polnischen Institut Berlin sowie Ton und Bea Kersten aus Amsterdam/Annahütte. Ein Dankeschön gilt natürlich auch allen beteiligten Lehrkräften und unserer Sozialarbeiterin Caro.

Highslide JS
Fest der Fremdsprachen - 2015
Highslide JS
Fest der Fremdsprachen - 2015
Highslide JS
Fest der Fremdsprachen - 2015

Highslide JS
Fest der Fremdsprachen - 2015
Highslide JS
Fest der Fremdsprachen - 2015
Highslide JS
Fest der Fremdsprachen - 2015

Highslide JS
Fest der Fremdsprachen - 2015
Highslide JS
Fest der Fremdsprachen - 2015
Highslide JS
Fest der Fremdsprachen - 2015

Highslide JS
Fest der Fremdsprachen - 2015
Highslide JS
Fest der Fremdsprachen - 2015
Highslide JS
Fest der Fremdsprachen - 2015

Highslide JS
Fest der Fremdsprachen - 2015