Hilfsnavigation

Tradition

Auszeichnung Faire Schule

NEUES AUFGRUND DER CORONAKRISE

20.05.2020

i. Telefon-Hotline Berufsberatung geschalten

ii. Informationen des MBJS für Schüler und Eltern im geschützten Bereich (Vertretungsplan).

24.04.2020

Die Verkehrsgesellschaft Oberspreewald-Lausitz mbH informiert:

VGOSL Aktuelles - Corona - Virus

VGOSL Schulfahrplan ab 27.04.2020

21.04.2020

Fortsetzung Unterricht Klassenstufe 10 ab 27.04.2020 unter Einhaltung Hygienevorschriften

27.03.2020

Neben den auf der Startseite veröffentlichten Terminen für die Abschlussprüfungen gibt es in der Newsmeldung noch ein paar Hinweise zu geplanten Veranstaltungen und Aktionen.

18.03.2020

Eltern-/ Schülerinformationen veröffentlicht

Neue Infos vom Nachwuchs-Literatur-Zentrum Ich schreibe e.V.

27.05.2020
Es besteht ein Ganztagsangebot  im Bereich Vertretungsplan für das Fach „Ganztag-Kreatives Schreiben“

11.05.2020
Liebe Schülerinnen und Schüler,
an welchem Projekt/welchen Projekten hast du in den vergangenen Wochen gearbeitet?
Gibt es bereits Ergebnisse? (Buch, Album, Fotoreihe, Leseprogramm, Bilderzyklus, Ausstellung in ____ etc.)
Welche Idee hat sich konkretisiert?
Welches Vorhaben möchtest du gemeinsam mit anderen umsetzen?

Schreibe uns!
Teile mit uns deine Erfolge, deine Vorfreude, deine Fragen.

14.03.2020
Liebe Schülerinnen und Schüler,

wir starten auf unserem Blog nlz-ich-schreibe.blogspot.de (ebenfalls Facebook + Instagram) Mitmachaktionen für junge Maler, Grafiker, Fotografen etc. (siehe Ausschreibung "junge Kunst in MARGA") und junge Schreibende.

Scanns von Bildern, Fotos sowie literarische Texte kann man an nlz-ich-schreibe@gmx.de schicken.

Jana Arlt

INISEK Projekte erfolgreich beendet

Unsere INISEK I - 2015/2016

[Text]

Logo der Otto Rindt Oberschule
Dr.-Otto-Rindt-Oberschule
komm. Schulleiterin: Frau Roy
Sekretärin: Frau Christine Zernick
Calauer Straße 26
01968 Senftenberg
Adresse über Google Maps anzeigen

Telefon: 03573 368740 
Telefax: 03573 368741 
Kontaktformular »
Internet »
 


13.06.2019

Drei Tage – drei Teams- drei Buffets – ein Sommerfest

Dank des geförderten Projekts der Initiative Sekundarstufe I (INISEK) konnte vom 11.-13.Juni 2019 ein Buffet-Wettkampf zwischen drei Teams aus drei Klassenstufen unserer Dr.-Otto-Rindt- Oberschule stattfinden. Im Laufe des Schuljahres 2018/19 übte bereits jede Gruppe einzeln unter fachkundiger Anleitung die Planung und Umsetzung eines Fingerfood-Buffets.

Tag 1: Was? Wer? und Wieviel?

Die Sichtung der mitgebrachten kunterbunten Fingerfood-Rezeptideen, das Berechnen der korrekten Zutatenmengen und das Schreiben der Einkaufslisten, markierte den Startpunkt für spannende Team Building-, Planungs- und Umsetzungsprozesse.

Tag 2: Vorbereiten, Kochen und Backen

Die Vorbereitung einer preisverdächtigen Präsentation und Dekoration des eigenen Buffets forderten den Schülerinnen und Schülern Kreativität, Fingerfertigkeit und ein Gefühl für Farben ab. Anspruchsvolle Teigvariationen und Gebäcke wurden vorbereitet und man schaute angespannt, verantwortungsbewusst und ehrgeizig, aber trotzdem friedlich und mit viel Spaß dem großen Wettbewerbsfinale entgegen.

Tag 3: Endspurt und Finale bei DOROs Sommerfest

Mit viel Hingabe und Teamgeist bereiteten die drei Buffetgruppen bereits Stunden vor dem Eintreffen der Aufbaucrew und der Gäste des Sommerfestes ihre frischen Leckereien vor. Die Dekorationen wurden auf die Tische gezaubert und pünktlich zum Start ihres Sommerfestes waren auch die frischen, appetitlich angerichteten Köstlichkeiten auf den Tischen im Hauswirtschaftsraum angerichtet.

Die Arbeitsverteilung war klar, immer zwei Schüler pro Gruppe präsentierten den Gästen ihr Buffet und standen für Fragen zu den Speisen zur Verfügung. Jeder Gast, wurde bei unserem Wettbewerb zum Juroren und durfte einen Punkt für den Geschmack und einen Punkt für die Präsentation der Speisen vergeben. Die Plakate der Gruppen füllten sich mit vielen nicht leichtfertig verteilten Punkten. Stolz und Freude konnte man in den Augen der Projektteilnehmer beobachteten, deren Arbeit von Mitschülern, Lehrern, Eltern, Vertretern des Fördervereins unserer Schule und Vertretern der Stadt Senftenberg mit allen Sinnen wahrgenommen und mit viel Zuspruch und Punkten bewertet wurden.

Mit 33 Punkten in der Rubrik Geschmack gewann die Klassenstufe 9 und mit 43 Punkten in der Kategorie Präsentation die Klassenstufe 8 aber nur knapp vor den Vertretern der drei 7. Klassen.

Alle drei Teams feierten nach der Siegerehrung mit einem kühlen Getränk ihre bemerkenswerten Leistungen.

Ein großes LOB an alle Teilnehmer des Projekts und die freiwilligen Helfer, sprechen hiermit die INISEK-projektverantwortlichen Fachkräfte Frau Gnüchtel und Frau Claus aus.

Highslide JS
Buffet zum Sommerfest
Highslide JS
Buffet zum Sommerfest
Highslide JS
Buffet zum Sommerfest

Highslide JS
Buffet zum Sommerfest
Highslide JS
Buffet zum Sommerfest
Highslide JS
Buffet zum Sommerfest

Highslide JS
Buffet zum Sommerfest
Highslide JS
Buffet zum Sommerfest

Text:     Dorit Claus
Fotos:   Moritz Fuder 9c, Carola Pohl