Hilfsnavigation

Tradition

Auszeichnung Faire Schule

NEUES AUFGRUND DER CORONAKRISE

20.05.2020

i. Telefon-Hotline Berufsberatung geschalten

ii. Informationen des MBJS für Schüler und Eltern im geschützten Bereich (Vertretungsplan).

24.04.2020

Die Verkehrsgesellschaft Oberspreewald-Lausitz mbH informiert:

VGOSL Aktuelles - Corona - Virus

VGOSL Schulfahrplan ab 27.04.2020

21.04.2020

Fortsetzung Unterricht Klassenstufe 10 ab 27.04.2020 unter Einhaltung Hygienevorschriften

27.03.2020

Neben den auf der Startseite veröffentlichten Terminen für die Abschlussprüfungen gibt es in der Newsmeldung noch ein paar Hinweise zu geplanten Veranstaltungen und Aktionen.

18.03.2020

Eltern-/ Schülerinformationen veröffentlicht

Neue Infos vom Nachwuchs-Literatur-Zentrum Ich schreibe e.V.

27.05.2020
Es besteht ein Ganztagsangebot  im Bereich Vertretungsplan für das Fach „Ganztag-Kreatives Schreiben“

11.05.2020
Liebe Schülerinnen und Schüler,
an welchem Projekt/welchen Projekten hast du in den vergangenen Wochen gearbeitet?
Gibt es bereits Ergebnisse? (Buch, Album, Fotoreihe, Leseprogramm, Bilderzyklus, Ausstellung in ____ etc.)
Welche Idee hat sich konkretisiert?
Welches Vorhaben möchtest du gemeinsam mit anderen umsetzen?

Schreibe uns!
Teile mit uns deine Erfolge, deine Vorfreude, deine Fragen.

14.03.2020
Liebe Schülerinnen und Schüler,

wir starten auf unserem Blog nlz-ich-schreibe.blogspot.de (ebenfalls Facebook + Instagram) Mitmachaktionen für junge Maler, Grafiker, Fotografen etc. (siehe Ausschreibung "junge Kunst in MARGA") und junge Schreibende.

Scanns von Bildern, Fotos sowie literarische Texte kann man an nlz-ich-schreibe@gmx.de schicken.

Jana Arlt

INISEK Projekte erfolgreich beendet

Unsere INISEK I - 2015/2016

[Text]

Logo der Otto Rindt Oberschule
Dr.-Otto-Rindt-Oberschule
komm. Schulleiterin: Frau Roy
Sekretärin: Frau Christine Zernick
Calauer Straße 26
01968 Senftenberg
Adresse über Google Maps anzeigen

Telefon: 03573 368740 
Telefax: 03573 368741 
Kontaktformular »
Internet »
 


08.08.2019

Souvenir  1870

Bei strahlendem Sonnenschein nahmen die Schüler der achten bis zehnten Klassen am 8.August auf den extra aufgestellten Rängen am Güterbahnhof in Senftenberg Platz.

Uns erwartete das Theaterstück „Souvenir 1870“, das von Theodor Fontane als Kriegsgefangenen auf der französischen Atlantikküste Oleron erzählte.

Das Eisenbahntheater „Das Letzte Kleinod“ und Schauspielerinnen der neuen Bühne verkörperten den deutschen Schriftsteller und die  Inselbewohner. Die Künstler und Künstlerinnen beeindruckten mit einem einzigartigen Spiel vor und auf den Bahngleisen mit einem Theaterzug. So entstand ein einmaliges Erlebnis für die Schüler und Lehrer unserer Schule.

Christina Merbeth

Highslide JS
Besuch Theaterstück »Souvenir 1870«
Highslide JS
Besuch Theaterstück »Souvenir 1870«
Highslide JS
Besuch Theaterstück »Souvenir 1870«

Highslide JS
Besuch Theaterstück »Souvenir 1870«